Zurück zu den Beiträgen

Arbeitsvertrag Kreuzfahrtschiff: Das sollten Sie wissen

Bevor Sie sich für einen unserer Jobs auf Kreuzfahrtschiffen bewerben, ist für Sie gewiss auch interessant, für welchen Zeitraum der Arbeitsvertrag gilt. Um für Sie und für uns Planungssicherheit zu gewährleisten, haben unsere Verträge eine festgelegte Dauer. Natürlich gibt es immer die Möglichkeit, einen weiteren Vertrag abzuschließen und die Zusammenarbeit mit Steiner fortzusetzen. In diesem Beitrag finden Sie alles Wissenswerte rund um den Arbeitsvertrag für den Kreuzfahrtschiff-Job.

Mann klärt künftige Mitarbeiter über ihren Arbeitsvertrag Kreuzfahrtschiff auf.

Wie ist die Vertragsdauer bei Steiner?

Wie lange der Vertrag für Ihren Kreuzfahrt-Spajob dauert, richtet sich in erster Linie nach Ihrem Einsatzgebiet.

Diese Vertragsdauer beinhaltet natürlich auch Ihre Freizeit. Nur bei Steiner haben Sie bis zu 1,5 freie Tage pro Woche, die Sie zum Erkunden der unterschiedlichen Hafen-Städte genutzt werden können.

Was passiert nach Vertragsende?

Wenn Ihnen Ihr Traumjob auf dem Kreuzfahrtschiff gefallen hat, muss nach Ende Ihres Vertrages noch lange nicht Schluss sein. Wir bieten Ihnen dann ein spezielles Programm an, das wir “Back 2 Sea Form” nennen. Hier haben Sie die Möglichkeit, bis zu drei Schiffe Ihrer Wahl anzugeben, auf denen Sie als nächstes gern tätig wären, und uns Ihre weitere Verfügbarkeit mitzuteilen. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, mit Steiner ganz unterschiedliche Regionen der Welt kennenzulernen. Und dank dieser Vielfalt lernen Sie auch immer neue Gäste kennen und entwickeln sich so auch beruflich stets weiter.

Zeitplanung: Auch die Zeit für die Trainingsakademie mit einkalkulieren

Für Ihre persönliche Zeitplanung sollten Sie übrigens nicht nur die Vertragslaufzeit berücksichtigen, sondern auch die Zeit mit einplanen, die Sie in London bei der Trainingsakademie verbringen. Mit dieser Vorbereitung legen wir den optimalen Grundstein für Ihren Start in das Arbeiten auf dem Schiff. Die Zeit, die Sie in London verbringen, beträgt höchstens 9 Wochen, abhängig davon, für welchen Job Sie sich beworben haben und wie erfolgreich Sie die einzelnen Trainingspunkte absolvieren.
Übrigens: Wenn Sie mit Back 2 Sea erneut auf einem Schiff der Steiner-Flotte tätig werden, ist natürlich kein wiederholter Besuch der Trainingsakademie nötig.

Ihre Chance die Welt zu sehen

Sie sehen, Steiner bietet Ihnen die optimale Chance, die Welt zu entdecken, ohne sich gleich für immer auf ein Land oder auch ein bestimmtes Kreuzfahrtschiff festzulegen. Nutzen Sie diese Möglichkeiten und sammeln Sie in 7 bzw. 9 Monaten wichtige Berufserfahrung, die Ihnen niemand mehr nehmen kann. Nebenbei erkunden Sie in Ihrer Freizeit die Welt und lernen Menschen unterschiedlichster Nationalitäten kennen.
Und wenn es Sie nach Ende Ihres Vertrages von den Asiatischen Inseln in die Karibik zieht, dann bietet Ihnen unser Back 2 Sea Form die optimale Gelegenheit für Ihre Bewerbung.